01

Jun 2012

In eigener Sache

SYN on tour

Wir zogen aus, um Erfahrungen zu sammeln. Für 13 Designer waren 5 Reisemobile und 1 Wohnwagen 5 Tage lang das Zuhause.

Image
Unser Dank gilt Niesmann+Bischoff und der Knaus Tabbert GmbH für Ihre außergewöhnliche Unterstützung.

Uns interessierte brennend, wie praktisch unsere Fahrzeuge sind. Wie fühlt sich das Leben in den von uns gestalteten Wagen an? Wie lässt es sich kochen, duschen, entspannen? Was kann man wie im Fahrzeug verstauen?
Wie lassen sich die Fahrzeuge beladen? Wie rangiert es sich mit so grossen Reisemobilen? Wie übersichtlich ist das Cockpit?

Hinter all dem stand die Frage:

Was können wir in den nächsten Projekten optimieren?

Image
Image
Wie viele Personen können bequem in einem Reisemobil frühstücken?
Image
Gemeinsam Erfahrung sammeln.
Image
Training für eine perfekten Wende.

> Weiterlesen> Artikel minimieren

 
 

Mar 2012

In eigener Sache

Gestalten im Windkanal

Die Investition in ein Computational Fluid Dynamics System (CFD-System) ermöglicht uns ab sofort, die Exterieur-Designmodelle im virtuellen Windkanal aerodynamisch zu optimieren.

Image

Im Zeitalter von ständig steigenden Energiepreisen wird die Sparsamkeit eines Fahrzeuges immer wichtiger. Gerade bei großen Fahrzeugen sehen wir hier ein erhebliches Potenzial hinsichtlich einer verbesserten Aerodynamik. Versuche an aktuellen Fahrzeugen zeigen uns, das wir über die Aerodynamik den Energieverbrauch bis zu 20% reduzieren können. Gleichzeitig reduzieren sich spürbar die Windgeräusche. Die Verschmutzungseffekte im Fahrzeugheck können ebenfalls verbessert werden.

Durch unser CFD-System (Computational Fluid Dynamics) steht uns jetzt ein virtueller Windkanal zur Verfügung, mit dem wir unsere Exterieurentwürfe hinsichtlich einer optimalen Aerodynamik überprüfen und verbessern können. Wir können über verschiedene Grafiken die Ergebnisse visualisieren oder über Animationen ein sehr präzises Verständnis für die aerodynamischen Effekte gewinnen.

Marketing
Unseren Kunden stehen diese Bilder und Filme selbstverständlich auch als Marketinginstrument für Ihre Werbung zur Verfügung.

> Weiterlesen> Artikel minimieren

 
 

28

Aug 2009

In eigener Sache

Umzug nach Rüsselsheim

Endlich können wir die neuen Räume beziehen.

Image

Die Räume in Offenbach sind deutlich zu klein und die Autobahnanbindung sehr schlecht. Wir freuen uns, dass der Bau des Bürogebäudes in diesem Sommer fertig geworden ist und wir die großzügigen und hellen Räume endlich beziehen können. Modernste Infrastruktur und eine speziell auf unsere Bedingungen angepasste räumliche Aufteilung lassen uns leistungsfähiger arbeiten und bieten viel Platz für zukünftiges Wachstum.

Image

> Weiterlesen> Artikel minimieren

 
 

Feb 2009

In eigener Sache

Ein stolzer Kunde präsentiert “sein” Designstudio

Niesmann + Bischoff präsentiert unser Studio in Form eines Image-Films. Und zeigt, wie bei uns der neue Flair entstanden ist.

Niesmann + Bischoff betreibt ein sehr modernes Marketing. So wird beispielsweise die Qualität und Popularität der Partner und Dienstleister in der eigenen Kommunikation thematisiert. Für die Händlertagung und die Premiere des neuen Flair wurde ein filmisches Portrait unseres Studios produziert.
Drei Tage lang wurde unser Studio durch ein professionelles Filmteam der Agentur Uniq beobachtet, interviewt und gefilmt. Gemeinsam wurden Kernpunkte unserer Arbeitsweise herausgestellt und beispielhaft an der Entwicklung des neuen Flair aufgezeigt. Für alle im Team eine interessante Erfahrung, deren Ergebnis uns ebenfalls mit Stolz erfüllt.

> Weiterlesen> Artikel minimieren